browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Konstruktives

Kleine Schritte

Nachdem das Schwenninger Eishockey ein tiefes Tal durchschritten hat und Motivation und Lust bei vielen Fans auf den Nullpunkt sanken, muss man mit etwas Abstand und einem reflektierten Blick anerkennen, dass es – wenn auch in kleinen Schritten – in die richtige Richtung zu gehen scheint. Die Mannschaft Torlose Spiele en Masse, mit wenigen Punkten … Weiterlesen »

Kategorien: Humanressourcen, Konstruktives, Übertriebene Härte | Schreib einen Kommentar

All in!

Paul wer? Paul Thompson heißt der neue Trainer in Schwenningen. Ein 53jähriger Engländer mit singapurischen Wurzeln und ohne nennenswerte Spielerkarriere, der den Großteil seiner Coachingzeit in der drittklassigen englischen Liga verbracht hat, dort aber immerhin viermal den Titel holte. Natürlich kann man jetzt alle Witze von „Hoffentlich kommen wir nie ins Elfmeterschießen“ bis zu „Der … Weiterlesen »

Kategorien: Humanressourcen, Konstruktives, Übertriebene Härte | Schreib einen Kommentar

Die Systemfrage

Indiskutable 7 Tore, mickrige 3 Punkte und ein zementierter Platz am Tabellenende – auch in Schwenningen sind es noch 2 1/2 Monate bis Weihnachten, doch schon jetzt brennt der Baum lichterloh. Versuchen wir mal die ganze Situation aufzudröseln und zu analysieren. Denn Aktionismus hat selten Glück gebracht, der Kopf eines Trainers oder Managers ist schnell … Weiterlesen »

Kategorien: Humanressourcen, Konstruktives, never too low, Phrasendrescher | Schreib einen Kommentar

Die Bukarts-Überraschung

Es ist gerade mal eine gute Woche her, dass die sportliche Leitung mit der Weiterverpflichtung von Andree Hult für viel Mißstimmung unter den Schwenninger Fans gesorgt hat. Man sagte außerdem, der Kader sei voll und klar – man wolle die Augen und Ohren offenhalten, doch angesichts der Rückgänge im Sponsorenbereich hat ernsthaft keiner mit einer … Weiterlesen »

Kategorien: Humanressourcen, Konstruktives, Ligenleben, Phrasendrescher, Übertriebene Härte | Schreib einen Kommentar

Konsequente Verpflichtung

Juchhu, der erste Neuzugang ist da. Philip McRae wechselt aus Finnland von Ässät an den Neckarursrpung. Blicken wir auf die Statistiken, dann fällt auf, dass es ein Stürmer mit ordentlichen körperlichen Maßen ist, mit reichlich AHL-Erfahrung, dazu immerhin 15 Spiele in der NHL und mehrjährige Europa-Erfahrung in Finnland. Überall ordentliches, aber kein überragendes Scoring und … Weiterlesen »

Kategorien: Humanressourcen, Konstruktives, Phrasendrescher | Schreib einen Kommentar

Actimel…

..aktiviert Abwehrkräfte. Da sich Rumrich heute im Bezug auf eine mögliche Verpflichtung von Niki Goc dahingehend äußert, dass die Abwehr komplett sei und man nur zwei U23 – Spieler holen will, die dann aber für Freiburg vorgesehen sind, kann man so früh wie selten mit der Analyse beginnen. Eigentlich ist es einfach, denn die Abwehr … Weiterlesen »

Kategorien: Humanressourcen, Konstruktives, Never too high, Übertriebene Härte | Schreib einen Kommentar

Eine Woche später…

…und die Wild Wings sind immer noch im Urlaub. Heute ist der Tag der Abschlussfeier und mit genügend Abstand kann man auf das Erreichte mächtig stolz sein. Diese Mannschaft hat viel Freude gemacht und unter Berücksichtigung der eigenen Qualität, den Rahmenbedingungen und unerwarteten Ereignisse (wie Verletzungen) nahezu das Optimum aus der Saison herausgeholt. Natürlich waren … Weiterlesen »

Kategorien: Konstruktives, Ligenleben, Übertriebene Härte | Schreib einen Kommentar

Pausenanalyse (IV): Die nächste Saison

Jetzt befinden wir uns in der heißen Endphase und der fängt mit der neuen Saison an? Ja, denn das müssen auch die Verantwortlichen tun. Ich schreibe am Ende noch etwas zum heutigen Spiel und dem Drumherum, aber Manager und Trainer müssen schon lange in den Planungen für die neue Saison stecken und deshalb als Ergänzung … Weiterlesen »

Kategorien: Humanressourcen, Konstruktives, Ligenleben, Lokalrivalen, Never too high - never too low, Übertriebene Härte | Schreib einen Kommentar

Pausenanalyse (III): Die Wild Wings im Detail

An einem historischen Tage für das deutsche Eishockey folgt der dritte Teil der Pausenanalyse. Doch schnell noch ein paar Worte zum olympischen Finale: Es war eine vielleicht einmalige Chance ohne die NHL-Cracks und ein tolles deutsches Team hat fantastisch gespielt. Und es ist bitter, wenn du 55,5 Sekunden von Gold entfernt bist. Ich glaube nicht, … Weiterlesen »

Kategorien: Humanressourcen, Konstruktives, Übertriebene Härte | Schreib einen Kommentar

Pausenanalyse (II): Statistische Zahlenspielereien und das Restprogramm

Weiter geht es, heute schauen wir mal auf das Restprogramm und die Ausgangslage und garnieren das danach mit ein paar statistischen Analysen. Nehmen wir mal die Plätze 8 – 12 ran, dann sieht es punktemäßig so aus: 8. Iserlohn 71 -16 9. Mannheim 70 -4 10. Schwenningen 68 -10 11. Düsseldorf 65 -20 12. Augsburg … Weiterlesen »

Kategorien: Konstruktives, Ligenleben, Zahlendrehereien | Schreib einen Kommentar