browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Heiß & Fettig

Versöhnlicher Abschied und ganz viel Geduld

Mit etwas Abstand zum letzten Spieltag kann man mit Fug und Recht von einem versöhnlichen Abschluss sprechen. Durch die beiden Siege in Straubing und gegen Nürnberg hat die Mannschaft noch einmal Charakter bewiesen, die beste Platzierung und die beste Punktzahl in der jüngeren DEL-Geschichte erzielt und die Pre-Play-Offs am Ende um sechs Punkte verpasst. Sechs … Weiterlesen »

Kategorien: Heiß & Fettig, Humanressourcen, Konstruktives, Ligenleben, Never too high - never too low, Phrasendrescher | Schreib einen Kommentar

ERC Hollywood

S’goht dagege und der ERC scheint sich von Tag zu Tag närrischer zu verhalten. Nicht mal sportlich, da ist alles in Butter. Man hat sich stabilisiert, die Punktequote verbessert und selbst drei Spieltage vor Saisonende eine – wenn auch kleine – rechnerische Chance auf die Play-Offs. Saisonziel erreicht, Zufriedenheit allenthalben könnte man da meinen. Doch … Weiterlesen »

Kategorien: Business as usual, Heiß & Fettig, Phrasendrescher, Übertriebene Härte, Vereinsheilige | 2 Kommentare

Dan Hacker erhält ein Vertragsangebot und dann passiert etwas Unglaubliches

Mal sehen, ob Clickbaiting auch im Eishockeyumfeld funktioniert. 😉 Dan Hacker – die derzeitige heilige Kuh des Schwenninger Eishockey, die Personalie, die am meisten polarisiert obwohl sich am wenigsten tut. Liest man durch die Foren, dann spalten sich die Fans bei dem Thema in zwei hochemotionale Lager auf. Hacker, der Claus Weselsky der Wild Wings. … Weiterlesen »

Kategorien: Heiß & Fettig, Humanressourcen, Vereinsheilige | Ein Kommentar

Jo Kurth und Ritter Sport

Steigen wir doch mit einem ziemlichen flachen Wortspiel für SEO-Freunde als Titel wieder ein. Ja, es war ruhig hier und ja ich habe eine gewisse Zeit an Abstand zur letzten Saison gebraucht. Denn die Saison ist extrem enttäuschend verlaufen und auch vieles was im Umfeld der Wild Wings abgelaufen ist, hat mich bisweilen angewidert. Auch … Weiterlesen »

Kategorien: Heiß & Fettig, Humanressourcen, Phrasendrescher, Übertriebene Härte | Ein Kommentar

Gerüchteküche (4)

Auch wenn es nach außen ruhig ist – es brodelt und die Zeitungen beginnen schon einige Gerüchte aufzugreifen, die durchs Stadien und die Foren schallen. Hier eine kurze Einschätzung. Schlager hat Angebote von anderen Clubs, will aber bleiben. Würde er es nicht tun, wäre er auch selten dämlich. Ohne zu wissen, wie die anderen Angebote … Weiterlesen »

Kategorien: Heiß & Fettig, Humanressourcen, Phrasendrescher | Schreib einen Kommentar

Aufschwung Süd

Da hat man selber mit den Silversterraketen die letzten positiven Gedanken zur Saison 2014/15 in den klaren Nachthimmel gejagt, allüberall werden bereits die Saisonrückblicke geschrieben, und dann starten die Wild Wings für ihre Verhältnisse überaus furios in das Jahr 2015. Bei den beiden Topteams der Liga in Mannheim und München verkauft man sich mit viel … Weiterlesen »

Kategorien: Business as usual, Heiß & Fettig, Übertriebene Härte, Vereinsheilige | Schreib einen Kommentar

Advent, Advent – der Baum, der brennt – oder auch nicht

Ich habe etwas überlegen müssen, welchen Artikel ich zur Weihnachtszeit verfasse und längere Zeit hat sich in mir etwas dagegen gesträubt bereits Mitte Dezember ein abschließendes Saisonfazit zu schreiben. Doch letztlich finde ich, dass man das dieses Jahr bereits so früh machen kann. Auch wenn man sagt, dass im Eishockey alles möglich ist, ohne ein … Weiterlesen »

Kategorien: Heiß & Fettig, Humanressourcen, Konstruktives, Never too high - never too low, Übertriebene Härte | 2 Kommentare

ERC Hollywood

Da isser wieder – unser geliebter Hockeyclub, der sich nach wenigen seriösen Jahren an der Spitze von Liga 2 wieder zum bunten Potpourri der Geschichten und Schlammschlachten mausert. Fangen wir vorne an: Die großväterliche Ruhe von Mr. Eishockey Dave Chambers hat Fans und Team wieder versöhnt, den Abwärtstrend zumindest gestoppt, alles schien im ruhigen Fahrwasser … Weiterlesen »

Kategorien: Heiß & Fettig, Humanressourcen, Phrasendrescher, Übertriebene Härte, Vereinsheilige | Schreib einen Kommentar

Wer machts denn jetzt?

Seit gut einer Woche ist Stefan Mair jetzt nicht mehr Trainer der Wild Wings und zumindest in seiner Hinsicht hat es sich etwas beruhigt. Auch wenn klar ersichtlich ist, dass die Fans tief gespalten sind was die Personalie angeht, so kann man nach dem Wochenende zumindest einen Waffenstillstand zwischen Befürwortern und Gegnern des Südtirolers konstatieren. … Weiterlesen »

Kategorien: Heiß & Fettig, Humanressourcen, Konstruktives | Ein Kommentar

Desaströs

Das trifft das letzte Wochenende wohl ganz gut. Trotz Pause, trotz internem Tacheles, trotz dem Willen zur Verbesserung – an der Leistung der Wild Wings gegen Krefeld und Düsseldorf gibt es nicht viel zu beschönigen. Die Leistung ist nicht die, die das Schwenninger Publikum sehen will und sicher auch nicht die, die Team und sportliche … Weiterlesen »

Kategorien: Business as usual, Heiß & Fettig, Humanressourcen, Übertriebene Härte, Vereinsheilige | Schreib einen Kommentar